Convert Widget

Convert Widget

20. Mai 2021 Aus Von Andreas Tschanz

Produktname: Convert Widget

Preis: ca. 299€ jährlich

Zusammenfassung

Convert Widget ist eine kleine Zusammenstellung von sehr nützlichen Tools für die eigene Webseite. Du kannst z.b. eine Art Glücksrad erstellen, um die E-Mail-Adresse deines Interessenten einzusammeln bzw. um Partner Produkte ohne eigene Produkte zu empfehlen. Des Weiteren bietet convert Widget die Möglichkeit an ein sogenanntes optin zu erstellen, was dann auf deiner Webseite aufpoppt und dazu dienen soll, dass der User sich z.b. für ein Webinar einträgt. Du hast bei convert Widget die Möglichkeit eine große Anzahl von conversion starken Widgets einzubauen, die auf das Nutzerverhalten deines Besuchers reagieren. Das kann z.b. ein Video sein, dass an einer bestimmten Stelle stockt und nur weitergeht, wenn der User seine E-Mail-Adresse eingetragen und bestätigt hat. Am besten erklärt sich convert Widget in einem Video, was ich hier im Beitrag noch platzieren werde..


Erfahrungen und Test 

Ich hatte es gerade am Ende des Beitrages schon erwähnt, dass ich convert Widget in Worte kaum zusammenfassen lässt. Mein Test fällt in jeder Hinsicht positiv aus, weil convert Widget so vielseitig ist und deine Webseitenbesucher in Käufer und Interessenten umwandeln wird. Mit convert Widget kannst du direkt E-Mail Adressen einsammeln und E-Mail-Marketing umsetzen. Dazu hast du mehr als zehn verschiedene Widgets für deinen WordPress-Blog zur Verfügung.


Darum geht`s 

Convert Widget ist in meinen Augen eine Sammlung von verschiedenen conversion umsetzenden Elementen, die man auf seinen WordPress Blog einbauen kann. Wo man normalerweise viele verschiedene Anbieter bräuchte, bekommt man bei convert Widget alles aus einer Hand. Dazu gibt es natürlich detaillierte Tutorial Anleitungen für Einsteiger. Du bekommst bei convert Widget insgesamt über 15 verschiedene widgets die deine conversion steigern werden. Außerdem erhältst du mit convert Widget auch noch convert wheel mit dazu. Convert wheel ist eine eigenständige Glücksradmaschine, mit der du E-Mail-Adressen einsammeln kannst bzw. Partner Produkte bewerben könntest. Der User dreht an einem virtuellen Glücksrad und du kannst im Vorfeld bestimmen wie hoch seine Gewinn Chance ist, um ihn dann zielgerichtet auf deine Angebotsseite zu lenken.


Das kann es

Mit convert Widget bekommst du eine der umfangreichsten Sammlungen an Pools für deinen WordPress-Blog. Alle Tools sind sehr gut durchdacht und dienen einzigartig dafür deine conversion zu erhöhen. Normalerweise müsstest du jedes einzelne extra kaufen, was bedeuten würde, dass du sehr viel Geld dafür ausgibst. Also kannst du mit convert widget eine Menge Geld sparen. Ob du nun alle Tools benutzen möchtest von convert Widget sei einmal dahingestellt.


die Umsetzbarkeit 

Die Umsetzbarkeit der einzelnen Tools ist nicht so schwer und man hat sich selbst als Einsteiger schnell eingearbeitet und erzielt innerhalb von wenigen Minuten erste Ergebnisse. Wenn du dir nun vorstellst, dass du eine große Menge an Besuchern auf deiner Webseite hättest, würden die Tools von convert Widget dafür sorgen dass deine Besucher länger auf deiner Webseite verbleiben.


Preis/Leistungs Verhältnis 

Convert Widget müsste momentan ca. 299 € Kosten. Es könnte aber auch sein dass es umgestellt wohne und die Preise nun jährlich anfällt. Das ist ein beliebtes Geschäftsmodell der Inhaber, was aber in meinen Augen absolut gerechtfertigt ist. Wenn man bedenkt, dass deine Besucher nicht nur länger auf deiner Webseite verweilen, sondern sich auch mehr Leute für deine Angebote interessieren finde ich den Preis absolut in Ordnung. 


Was ist gut? 

Gut finde ich die enorme Vielfalt der angebotenen Tools und die sich daraus ergebenden Möglichkeiten um seine Conversion zu steigern. Wenn man den Preis durch die 15 verschiedenen Widgets teilen würde, wäre es einfach nur noch lächerlich, was jedes einzelne Tool kostet. Selbst wenn ich jetzt da nachschauen würde, ob es etwas kostenloses Vergleichbares gibt, kann ich dir sagen dass dies nicht der Fall ist.


Was ist nicht so gut? 

Weniger gut finde ich wenn der Preis jetzt jährlich verlangt wird, was in meine Augen nicht unbedingt gerechtfertigt wäre.  Aber das ist meine persönliche Meinung.


Zusatzkosten? 

Zusätzliche Kosten fallen lediglich für deine eigene Webseiten an, weil man nicht direkt mit den Tools Geld verdienen kann, sondern diesen erst auf die eine Webseite einbinden muss, was natürlich voraussetzt dass man einen gewissen Besucherstrom auf seine Seite hat. Ansonsten müsstest du dafür sorgen dass du durch bezahlt Werbung z.b. bei Google Besucher auf deine Webseite längst.

Für wen ist das Produkt nichts?

Du kannst nicht erwarten, dass du damit Geld verdienen wirst, sondern sehe es als nützliche Ergänzung für deinen einen WordPress Blog. Wenn du jetzt erwartest nur mit diesen Tools reich zu werden, dann muss ich dich leider enttäuschen. Dies wird nicht der Fall sein.

Fazit 

Mein Fazit fällt durchweg positiv aus, lediglich der Preis, sofern er jährlich verlangt wird, überzeugt mich nicht. Wie schon erwähnt ist das meine persönliche Meinung, was aber nicht bedeutet dass convert Widget kein tolles Produkt ist.  Wenn du convert Widget klug auf deiner Webseite oder deinem Projekt integrierst, bin ich davon überzeugt, dass du davon einen Vorteil haben wirst. Wenn du dich nicht an dem jährlichen Preis störst, ist convert Widget ein tolles Produkt , was ich ohne Einschränkung weiterempfehlen würde.